Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Wenn Sie nach vergangenen Veranstaltungen suchen möchten, nutzen Sie die Durchsuch-Funktion. Dazu scrollen Sie auf dieser Seite ganz nach unten und tragen in den entsprechenden Feldern den Zeitraum ein, der Sie interessiert. Dann klicken Sie auf Suchen und es werden Ihnen die Suchergebenisse angezeigt. Viel Spaß beim Stöbern!



ONLINE WORKSHOP: Rassismuskritische kulturelle Bildungsarbeit in der Schule

 Impulse und Ideen für Lehrkräfte wie sie ihre Schüler*innen für Rassismus im Alltag sensibilisieren können

Aufgrund der Einschränkungen durch Corona als ONLINE-Workshop via Zoom

Zielgruppen: Lehrkräfte ab Klasse 7, Schulsozialarbeiter*innen, Interessierte im Bildungsbereich

Die Plattform Kulturelle Bildung bietet zusammen mit den Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) am 05.10.2020 eine Veranstaltung zum Thema rassismuskritische kulturelle Bildungsprojekte in der Schule an. Schüler*innen werden durch kulturelle Bildung rassismuskritisch sensibilisiert sowie ihr Diversitätsbewusstsein gefördert.
Es werden die Methodiken von Hiphop-Projekten durch Dr. Ali Konyali und Saman Sebastian Hamdi sowie der Ansatz des Vereins RomaTrial e. V. durch Carla Bäume und David Paraschiv vorgestellt, der medien- bzw. theaterpädagogisch arbeitet. Neben der Vorstellung der Bildungsangebote werden Ansätze vermittelt, wie Rassismus, Migration und Kolonialismus im Schulunterricht, etwa in den Fächern Deutsch, Geschichte und Musik, aufgegriffen werden können. In der Veranstaltung wird ein Austausch zwischen Projekten und Lehrkräften ermöglicht und gemeinsam erörtert, wie die Methoden in den Unterricht eingebunden werden können.

Der Workshop wird von Tuğba Tanyılmaz moderiert.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Veranstaltung ist vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg unter der Nummer 20R300101 als Lehrkräftefortbildung anerkannt.

Bitte melden Sie sich bis zum 02.10.2020 unter der o. g. Nummer im FortbildungsNetz Brandenburg (https://fortbildungsnetz.brandenburg.de ) an oder schreiben Sie eine Mail an k.kranhold@gesellschaft-kultur-geschichte.de bzw. s.junghardt@gesellschaft-kultur-geschichte.de. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns den Zugangslink. Die Veranstaltung wird NICHT aufgezeichnet.

 

Anmeldung auch unter:
s.junghardt@gesellschaft-kultur-geschichte.de
k.kranhold@gesellschaft-kultur-geschichte.de

Photo byTim Gouw on Unsplash

Wann und Wo: 15:30 Uhr, am 05.Oct.2020 -

Suchen Sie in: Veranstaltungen


Ansprechpartnerin Eberswalde

Deniza Petrova


Ansprechpartnerin Lübbenau / Spreewald

Sandra Junghardt


Ein Projekt von

Kulturland Brandenburg

Plattform Kulturelle Bilung

Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg

Am Neuen Markt 9c
14467 Potsdam

(Eingang quer über den Neuen Markt)

0331 - 582 41 699
0176 - 304 71 945